31 Mai 2018 in Würselen

‹ zurück
Jan | Feb | Mär | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez
weiter ›

Studienfahrt nach Verdun & Lothringen Kategorie: Studienfahrt
Donnerstag, 31.05.201800:00 Uhr

Die Frühjahrsreise der Würselener Deutsch-Französischen Gesellschaft führt nach Verdun und nach Lothringen. Auf dem » Programm. 2018 ist der 1. Weltkrieg seit 100 Jahren beendet. Dieser Krieg hat unsere Geschichte, die Geschichte Europas und die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich entscheidend geprägt...

Die Schlacht um Verdun war eine der grausamsten und verlustreichsten Schlachten des Ersten Weltkrieges an der Westfront zwischen Deutschland und Frankreich. Das zentrale Schlachtfeld von Verdun mit dem neu gestaltetenMemorial (Gedenkstätte), das 2016 von französischen Staatspräsidenten Hollande und der deutschen Kanzlerin Merkel eingeweiht wurde, vermittelt einen authentischen Eindruck von der Schlacht um Verdun. Es stellt dabei französische wie deutsche Soldaten in den Mittelpunkt.

Die Stadt Verdun mit den wunderschönen Maaskais spielte aber nicht nur im ersten Weltkrieg eine Rolle. lm Vertrag von Verdun teilten 843 die Söhne Ludwigs des Frommen des Fränkische Reich in drei Herrschaftsgebiete auf. Auch dies prägte auf lange Sich die Geschichte Europas und die von Deutschland und Frankreich. Auf der Hin- und auf der Rückfahrt sind der Ort und die Burg Bouillon an der Semois in den belgischen Ardennen sowie die Festung Sedan an der fulaas lohnende Ziele.

Veranstalter: Deutsch Französische Gesellschaft Würselen e.V.

Ein Anmeldeformular finden Sie » HIER

Frühjahrsreise nach Verdun - Lothringen von Donnerstag, 31.05.2018 bis Sonnfag, 03.06.2018


‹ zurück
Jan | Feb | Mär | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez
weiter ›