Haus der Geschichte & Museum August Macke Haus

Donnerstag, 17.05.201810:00 Uhr

Zwei Ausstellungen stehen auf dem Programm der Bonn-Fahrt von Lust auf Kunnst!? Besucht werden das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und das Museum August Macke Haus.

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte seit 1945: Politische Ereignisse und Entwicklungen bilden den Leitfaden der Ausstellung. Jedes Objekt in der Ausstellung hat eine eigene Geschichte. Am 11. Dezember 2017 hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die überarbeitete Ausstellung wiedereröffnet.

Herzstück des August-Macke-Haus in Bonn ist das ehemalige Wohn- und Atelierhaus des Künstlers. Hier lebte der Künstler mit seiner Familie von Anfang 1911 bis August 1914. Im Jahre 2017 wurde das Haus um einen Erweiterungsbau vergrößert. "Er hat vor uns allen der Farbe den hellsten und reinsten Klang gegeben, so klar und hell wie sein ganzes Wesen war." (Franz Marc)

Veranstalter: Lust auf Kunst der Pfarre St. Sebastian

Abfahrt um 10.00 Uhr, Treffpunkt vor "Berks", Drischer Straße, 52146 Würselen .

Für die Fahrt, Eintritt und Führungen sind 25.oo € zu entrichten.

Verbindliche Anmeldungen nimmt Rosemarie Sommer (02405/91636) entgegen.

Auskunft erteilt auch Hubert Wickerath (02405/426477).

Kurzfristige Absagen entbinden nicht von der Zahlung der tatsächlich entstandenen Kosten!