Historische Gebäude in Würselen: Die St. Antonius-Kapelle Pley

Samstag, 14.10.201711:00 bis 14:00 Uhr

Kurz vor Gut Kuckum auf dem Dorfplatz befindet sich die im Jahr 1900 eingeweihte Kapelle in Pley. Es handelt sich um einen kleinen Saalbau in neugotischer Form; dieser wird seit 1984 als Baudenkmal bei der Stadt Würselen geführt. Schutzpatron ist der Heilige Antonius von Padua. Begleiten Sie uns auf einen Rundgang, bei dem Sie viel Wissenswertes über die Geschichte der Kapelle erfahren werden...

Heinz-Josef Hennes

Veranstalter: VHS Nordkreis Aachen in Kooperation mit dem Heimat- und Geschichtsverein Euchen

Veranstaltungsort: Treffpunkt: St. Antonius Kapelle Kapelle Pley

Kursnummer: 40003

Die Veranstaltung ist gebührenfrei, eine telefonische » Anmeldung bis zum 05.10.2017 ist aber gewünscht!

Kosten: 0,00 € #