Veranstaltungs-Tipps in Würselen

Doktor Proktors Zeitbadewanne Kategorie: Foto / Film / Kino, Kinder / Jugend
Donnerstag, 01.09.201617:00 Uhr

Komödie, D/N 2016, 95 min  Regie: Arild Fröhlich  Mit: Emily Glaister, Eilif Hellum Noraker, Gard B. Eidsvold  FSK: 6

Der geniale Doktor Proktor bekommt vom Erfinden einfach nicht genug. Diesmal hat er eine Zeitmaschine entwickelt, mit deren Hilfe er in die Vergangenheit reisen und seine große Liebe Juliette wiedersehen möchte. Und wer weiß, vielleicht kann er sogar die Vergangenheit ändern und dafür sorgen, dass sie seine Ehefrau wird. Als Lise und Bulle eines Tages eine Postkarte aus Paris erhalten, die 1969 abgeschickt wurde, wissen sie, dass die neueste Erfindung ihres schrulligen besten Freundes funktioniert – er ist durch die Zeit gereist, steckt aber in Schwierigkeiten! Für Lise und Bulle ist sofort klar, dass sie Doktor Proktor helfen müssen. Sie starten die Zeitbadewanne, schäumen jede Menge Zeitseife auf und denken ganz fest an das gewünschte Ziel. Doch Zeitreisen ist tückisch und ehe die Freunde begreifen, wie ihnen geschieht, befinden sie sich auf einer verrückten Reise durch Raum und Zeit… (filmstarts.de)

 

Der zweite Kinderfilm um den schrulligen Doktor Proktor nach den Vorlagen von Jo Nesbø zeichnet sich erneut durch aufwändige Ausstattung und überbordenden Einfallsreichtum aus. (filmdienst.de)

 

Veranstalter: » METROPOLIS filmtheater e.V.

Veranstaltungsort: Metropolis im Bahnhof, Bahnhofstraße 165, 52146 Würselen

Eintritt: 3,50


Frühstück bei Monsieur Kategorie: Foto / Film / Kino
Donnerstag, 01.09.201621:00 Uhr

Der mürrische Henri (Claude Brasseur) lebt allein in seiner großen Wohnung im Herzen von Paris. Prunkvoll eingerichtet möchte er eigentlich nur in aller Ruhe seinen Lebensabend verbringen. Doch seine Umgebung meint es nicht gut mit ihm. Die Nachbarn veranstalten ständig Lärm und das moderne Leben hat sich ohnehin zum schlechteren gewandelt. Von seiner Familie ist er enttäuscht, hat sein Sohn Paul (Guillaume de Tonquédec) doch die in seinen Augen dümmliche Valerie (Frédérique Bel) geheiratet...

Allerdings nimmt die körperliche Energie im Alter zunehmend ab, so dass sein Sohn beschließt, dass Henri einen Mitbewohner braucht. Daraufhin meldet sich die junge Studentin Constance (Noémie Schmidt) die, typisch für den Studenten von heute, natürlich chronisch pleite ist und eigentlich schon alles gesehen hat. Henri gibt strenge Regeln zum Einzug seiner neuen Mitbewohnerin vor: Keine Männer – „Man braucht Regeln, wenn man in einer Gemeinschaft wohnt.“ Duschen im kalten – „Das dauert nicht so lange.“ – und ohnehin möchte er eigentlich weiterhin seine Ruhe haben.

Als Sohn Paul zum Anstandsbesuch mit seiner Ehefrau Valerie zu Besuch kommt, kommt Henri ein guter Deal in den Sinn. Da er Valerie nicht ausstehen kann und in Constanze eigentlich einen guten Ersatz als mögliche Schwiegertochter entdeckt, unterbreitet er ihr ein Angebot, dass sie nicht ausschlagen kann. Sie soll das Eheglück von Paul zerstören und selbst mit ihm zusammen kommen. Wenn ihr das gelingt, muss sie für die nächsten sechs Monate keine Miete zahlen. Aus Geldsorgen lässt sich Constance auf den Deal ein und schon bald ist es mit der vermeintliche Ruhe und Glückseligkeit vorbei.

Regisseur Ivan Calbérac schrieb das „Frühstück bei Monsieur Henri“ zunächst als Theaterstück und inszenierte nach dem bahnbrechenden Erfolg auf den französischen Bühnen auch den gleichnamigen Spielfilm. Während der gestandene Claude Brasseur in seinem Lebensabend brilliert, gibt die junge Noémie Schmidt ihr Spielfilmdebüt.

Veranstalter: » Burg Wilhelmstein in Zusammenarbeit mit Apollo Kino & Bar Aachen

Veranstaltungsort: Burg Wilhelmstein, An Wilhelmstein 52146 Würselen

Online-VVK: (inkl. aller Steuern, Ticket- und Bearbeitungsgebühren) 10,00 €


Vorlesestunde für Kinder von 3 - 8 Kategorie: Literatur/Texte, Kinder / Jugend
Freitag, 02.09.201616:00 bis 17:00 Uhr
Immer freitags um 16 wird in der Stadtbücherei Würselen vorgelesen. Spannende Geschichten machen Lust auf Lesen und Vorlesen zuhause. Für Kinder von 3 bis 5 Jahren lesen wir um 16 Uhr, für die Kinder von 5 - 8 Jahren von 16.30 bis 17 Uhr.

 

 

Wir lesen für euch:

Claire Beißmann, Felix Eicke, Kerstin Fritzsche, Ursula Hons, Hildegard Jörissen, Hildegard Kloth, Roswitha Nebel, Gisela Nestler und Marion Winkler …

und freuen uns sehr, wenn ihr kommt, auch in den Schulferien ! Die Vorlesepaten vom Förderverein Stadtbücherei Würselen e. V. Kaiserstr. 36 , Anfragen unter Tel. 02405 / 67560. Der Eintritt ist frei!

Veranstalter: Förderverein für die Stadtbücherei Würselen

Veranstaltungsort: Stadtbücherei im Alten Rathaus, Kaiserstr. 36, 52146 Würselen

16 - 17 Uhr

Flashlight "Reloading" Kategorie: Musik, Tanz / Rhythmus
Freitag, 02.09.201618:30 bis 22:00 Uhr

Und da ist sie endlich! Die erste Party im neuen Schuljahr! Ganz neu: Einlass von 10-14 Jahren! Lichtbildausweis nicht vergessen! Specials der Party: -> roter Teppich -> Wasser-Eis Special -> Verlosung -> KiBa-Cocktails Zur Wiedereröffnung nach den Sommerferien wollen wir euch alle sehen! Seid dabei!...

Wir, das Flashlight-Team, sind eine Gruppe von 14 - 21jährigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Manche von uns gehen noch zur Schule, andere machen eine Ausbildung oder studieren. In unserer Freizeit engagieren wir uns ehrenamtlich im Flashlight und organisieren dort in Eigenverantwortung jeden Monat eine Party für 12-16jährige Jugendliche, einmal im Jahr auch die sogenannte "Oldie-Fete" für Gäste ab 18 Jahren.

Veranstalter: Flashlight Team

Veranstaltungsort: Flashlight Discothek Bardenberg Kirchenstraße 49, 52146 Würselen

Fakts: → Einlass nur mit Lichtbildausweis → Zeit: 18:30 bis 22:00 Uhr → Eintritt nur 3€ inklusive Freigetränk! → Alter: nur 10 bis 14 Jahre!


Chansons erzählen deutsch-französische Geschichte Kategorie: Musik, Gespräch / Vortrag
Freitag, 02.09.201619:30 Uhr

Walter Weitz ist in Würselen bereits durch zwei "Mitsingabende" der Deutsch Französischen Gesellschaft bekannr.. Heute erzählt er musikalisch über die Entwicklung des französischen Chansons. Warum ist das so anders, warum geht das in Deuitschland nicht? Was verbindet?...

Veranstalter: Deutsch Französische Gesellschaft Würselen zusammen mit dem Geschichtskreis St. Sebastian

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Altes Rathaus, Kaiserstr. 36, 52146 Würselen

Eintritt frei(willig)